Wie sind deutschsprachige Medien geopolitisch und thematisch positioniert?

Für den Medien-Navi­gator 2017 wurden erstmals 80 verschiedene Publikationen untersucht.

Medien-Navigator 2017 Vergrößern 🔎

PDF-Version mit anklickbaren Logos

Navigator teilen auf: Facebook / Twitter

Erläuterungen:

  1. Wie wurden die Medien klassifiziert? Die Einteilung erfolgte anhand einer medialen Inhalts- und Netzwerk-Analyse der jeweiligen Publikationen. Berücksichtigt wurde der Zeitraum seit 2013.
  2. Was bedeutet „NATO-konform“? Je NATO-konformer einer Medium, desto eher übernimmt es zu geopolitisch relevanten Themen und Ereignissen (Kriege, Konflikte, weltpolitische Akteure, Zeitgeschichte, etc.) die transatlantische Darstellung oder Interpretation.
  3. Was bedeutet „egalitär“ und „konservativ“? Egalitäre Positionen betonen die Gleichheit aller Menschen (bzgl. Klassen, Ethnien, Sexualität, etc.). Konservative Positionen betonen traditionelle Werte und Strukturen (ökonomisch, gesellschaftlich, national, etc.).

Aktualisiert 16/04/2017